Der avW-60 Wassertransformer

In Wohnhäusern ist der Wassertransformer auf der Hauptwasserleitung einfach mit der Manschettenmontage zu befestigen – entweder direkt nach dem Windkessel oder nach der Wasseruhr. Der am aqua-Vit Wassertransformer sichtbare Pfeil und die Manschette, müssen immer nach oben zeigen.
Der Wassertransformer ist immer stehend zu montieren. Es sollten alle Wasserleitungen versorgt werden- wie Küche, Dusche, Bad, WC, Waschmaschine, Gartenwasser und andere Wasserentnahmestellen.
Sollte die Rohrlänge von der Anbindung bis zur Entnahmestelle länger als 80 m sein, ist ein zweiter Wassertransformer anzubringen.

Der avW-30 Wassertransformer

In Wohnungen erfolgt die Montage am besten im Schacht direkt bei dem Absperrhahn. Dieser befindet sich meist im WC, Bad, oder Abstellraum.
Sie sollten vor der Bestellung Prüfen ob im Schacht auch Platz für den großen Wassertransformer ist (avW-60) da Sie bei dem großen Transformer eine noch stärkere Belebung erzielen. Sie können natürlich auch zwei kleine avW-30 anbringen.
Wenn die Manschettenmontage nicht möglich ist, genügt es den aqua-Vit Wassertransformer einfach im Schacht neben dem Wasserrohr zu stellen – auch hier sollte der Pfeil und die Manschette immer nach oben zeigen.
Der Einbau des aqua-Vit Wassertransformers ist auch in der Küche sehr einfach. Der Transformer wird direkt unter der Spüle (in der Mitte auf der Zuleitung von kalt und warm) mit der praktischen Manschette befestigt.